Motor Mythos - Zeit für Emotionen

Tauchen Sie ein in eine Welt, in der sich alles um die Faszination Oldtimer dreht


Startseite Anmelden
Albenliste Neueste Uploads Neueste Kommentare Am meisten angesehen Am besten bewertet Meine Favoriten Suche
Galerie > Motor Mythos > Vienna Classic Days 2016 - Die Teilnehmer
Klicken für Bild in voller Größe

Austin Healey 100/6 BN4 von Helmut Kindlinger

Der Austin-Healey 100 ist ein von 1953 bis 1959 durch die BMC gebauter Roadster der Marke Austin-Healey. Für die London Motor Show 1952 baute Donald Healey einen einzelnen Healey 100. Dessen Design beeindruckte die British Motor Corporation, den Eigentümer der Austin Motor Company, so sehr, dass man beschloss den Austin-Healey 100 zu produzieren. Im Gegensatz zu dem Austin-Healey 3000, welcher seinen Namen aufgrund seines 3000-cm³-Motors erhielt, wurde dieser nach seiner Höchstgeschwindigkeit benannt.

berger-sophienalpe.jpg toperczer~0.jpg kindlinger-healey.jpg lang-healey.jpg arbter-mercedes.jpg