Programm Vienna Classic Days 2018

Charme, Gastfreundschaft und Wohlfühlen ist auch in den vielen Jahren der
Vienna Classic Days immer noch deutlich spürbar, auch wenn mittlerweile
daraus fast schon ein Kult-Event entstanden ist, der tausende Gäste und
Zuschauer fasziniert. Die Stars sind die Teilnehmer, die mit wunderbaren
Fahrzeugen die Wiener Walzerklänge mit Motorenbrummen vermischen.

Welcome zu den Vienna Classic Days 2018 

Samstag

ab 8:30 treffen die ersten Teilnehmer bei Wiener Rathaus ein. Wer seine Unterlagen nicht schon
am Freitag beim Donauturm abgeholt hat, bekommt hier und heute, alles
was man für die nächsten beide Tage braucht, Roadbook, Startnummern, Aufkleber…

Längst haben die kulinarischen Partner in der VHP-Lounge Frühstück vorbereitet,
der Tag kann beginnen.

Im Fahrerlager sind natürlich die Parkplätze – rund um`s Rathaus – reserviert, die
Motor-Mythos Crew hilft beim Parken und Check In. 

11:01 Start vor dem Wiener Rathaus, natürlich gleich als Herausforderung, die
OCC-Allianz Trophy ! Macht Eure persönliche Idealzeit  !

Fahrt durch Wien, mit Zwischenstopps, Kontrollen und Prüfungen, welcome in der 
Wiener Innenstadt. Eine Perspektive, ein Erlebnis, mit dem Oldie durch die Stadt.

Hofburg, Burgtheater, Heldenplatz, Albertina, Postsparkasse, Börse, Freyung......

 

Winkende Gäste überall, die Prachtbauten Wiens und die spürbare Gastfreundschaft.

Mittagsrast – mit Imbiß – Wien Mitte "the mall" ist der Gastgeber. Hier, mitten im pulsierenden
Leben, strahlen gerade die Oldies Ruhe aus, zeigen die Gute, Alte Zeit. Siehe da, die
sonst so hektischen Besucher, nehmen sich Zeit und genießen das Szenario.

Der Nachmittag ist wieder Wien gewidmet.

Es gilt den Bezirk Donaustadt zu erleben, das ist mehr als "Kaisermühlenblues" und
ein Stück Wien, das viele nicht (noch nicht) so kennen.

Einmal mehr ist auch Gastfreundschaft spürbar. Die MA 48 - sonst mit Müll und Strassendienst
beschäftigt, lädt zur gemütlichen Jause, ab ca. 14:00 Uhr. Beim Slalom - nach der Jause natürlich - zeigen 
die Teilnehmer ihr Geschick, dann geht es zur "Beag-Prüfung", wir umrunden - in individuellen 
Zeitfenstern - den höchsten Berg der Donaustadt. Eindrucksvoll, und - dort ist noch keiner 
gefahren, pure natur, natürlich Asphaltstrasse, nicht steil, aber erlebnisreich.

Zurück zum Rathaus. Plaudern mit alten und neuen Freunden, Erlebnisse austauschen und
natürlich Zeit in der VIP-Lounge verbringen. Vor und rund um`s Rathaus pulsiert das
OldtimERleben, begeisterte Besucher bestaunen das rollende Museum und treten eine emotionale
Zeitreise an, wenn jeder sein ganz persönliches Lieblingsfahrzeug auswählt, da werden Erinnerungen 
wach, Gedanken an das erste eigene Auto, das Auto der Eltern oder Autos die man mit großen
Kinderaugen früher bestaunt hat.

Showtime - am Nachmittag - ab 15:00 Uhr 

Walzer-Show mit Profi-Tänzern der Tanzschule Watzek, dann ... ja dann ... Walzertanzen für Jedermann !

Die Profis zeigen wie es geht und alle machen mit.
Hula-Tanz-Hawai'i macht Urlaubsstimmung und in der 
Vintagemeile gibt es viel zu schauen und zu kaufen.

Ein Nostagie-Foto gefällig ? Gerne beim OCC-Allianz-Fotocorner.
Mitmachen, das beliebteste Fahrzeug wählen und Oldimererlebnisse gewinnen.

 

Ca. 17:00 – das große Erlebnis ! Parade auf der Wiener Ringstrasse !

Gesperrt wird der Prachtboulevard für die Vienna Classic Days,
damit die Oldies optimal präsent sind. Tausende Gäste am Strassenrand
fiebern mit und der Applaus sorgt für Mille Miglia Stimmung, mitten in Wien.

Gemütlich, kulinarischer Abendausklang, schon traditionell im Schloss Neugebäude.

Der Sonntag !

Gastfreundschaft, den Tag gemütlich beginnen und dann wieder zum Rathaus !

Welcome in der VIP-Lounge !

11:01 – Start – OCC-Allianz Trophy 

Was wäre unser Wien, wenn nicht auch auf der Höhenstrasse gefahren wird. Einst
weltberühmt als Rennstrecke, heute pure Nostalgie und Strecke durch den Wienerwald,
immer wieder mit eindrucksvollem Wien-Blick.

Natürlich Wertungsprüfungen - speziell auch die zusätzliche OCC-Allianz-Prüfung
und - als Höhepunkt - am Kahlenberg - der Monte Kahlo -  Grand Prix mit gesonderter Wertung!

Die TOP 3 erhalten Trophäen und Geschenke. 

Eindrucksvolle Strecke, für "echte Schnauferln" gibt es natürlich bedarfsweise "Abschneider".

Wien, mal wieder etwas anders. Der Donaupark und der Donauturm warten - ab ca. 12:00 Uhr
Das Oldtimer-Picknick im Park hat sich zum stimmungsvollen „get together“ entwickelt.

Bringt auch Eure Camping-Sachen mit, kulinarisch sind unsere Partner vor Ort.
So eindrucksvoll, wie sich hier Freundschaften und Gemeinsamkeit vermischen.

Natürlich, bei jedem Wetter.

Wer Lust hat, fährt auf den Donauturm und genießt Wien und die Oldies aus luftiger Höhe.
Zurück zum Rathaus, stimmungsvolles Finale, mit Walzerklängen und Tanz.

Siegerehrung und "farewell" - mit Showprogramm ab ca. 15:00 Uhr

Planung entspricht dem Stand Juni 2018, vorbehaltlich aller Behördenbewilligungen.

Änderungen vorbehalten. Einige weitere Programmpunkte werden rechtzeitig publiziert.